Tiefbau

BIS: Templatebasierte Anzeige

 

 Tiefbau

Das Amt für Tiefbau und Grünflächen stellt sicher, dass die Anlagen der technischen Infrastruktur erstellt werden und reibungslos funktionieren, damit die grundlegende Voraussetzung für Wohnen, Arbeiten, Freizeitgestaltung, Versorgen und Verkehr in der Stadt Düren geschaffen wird.

Die Entsorgung des Regen- und Schmutzwassers ist Aufgabe der Stadtentwässerung Düren.

Die Versorgung mit Gas, Wasser und Elektrizität ist Aufgabe der Stadtwerke Düren (Telefon: 02421 126-0).

Für den Bau und die Unterhaltung der Straßenleuchten ist der Dürener Service Betrieb zuständig.

Das Amt für Tiefbau und Grünflächen baut und unterhält:

  • 320 km städtische Straßen, Wege und Plätze (2,0 Mio. qm)
  • 65 km Radwege
  • 121 Brückenbauwerke
  • 102 Verkehrssignalanlagen
  • eine nicht zu unterschätzende Anzahl von Verkehrszeichen
  • 280 km Wirtschaftswege

und erstellt die notwendigen Planungen hierzu - unter anderem die gesamte Verkehrsplanung.